Band
Mikados

Freitag, 20:30 – 22:30 am Hauptplatz

Ein leidenschaftlicher Musiker bleibt sein Leben lang Musiker. Es gibt immer mehrere Stationen im Laufe der Zeit, aber Gleichgesinnte finden immer wieder zusammen und das Musizieren macht dann noch großen Spaß. So auch bei den Mikados. (Josef Pöllhuber, Gitarre, Saxophon, Gesang; Bert Hamberger, Gitarre, Gesang; Max Mitteramskogler, Orgel, Saxophon; Hans Schoiswohl, Bassgitarre, Gesang; Luigi Pöllhuber Drums; Veronika Gradauer und Gabi Wittwer, Gesang.)

Den Ausschlag dazu gab das Kirchdorfer Stadtfest, wo „alte Bands“ ihr Comeback feierten. Die 5 Musiker mit 2 Sängerinnen haben den Rock and Roll und den Beat der 60er Jahre angeboren. Es macht einen Unterschied, ob man diesen Musikstil nachspielt oder damit aufgewachsen ist. Die Generation aus dieser Zeit weiß das zu schätzen und kommt gerne zu den Auftritten. Bei Elvis Presley, Fats Domino oder CCR werden Erinnerungen an die Jugendzeit wach und dieses Feeling spürt man gerne wieder einmal.